StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
RPG Daten

Tag 1

Mittag

12 Stundenkerzen in der Frühe

20 Grad

Handy
Neueste Themen
» Mortem Discordia Ira - Fantasy Rollenspiel
Sa Mai 25, 2013 10:38 am von Bardin

» Partnerschaftsanfrage: Digimon Worlds Generation
Fr Nov 16, 2012 3:57 pm von Bardin

» Burakku
Di Aug 21, 2012 10:49 pm von Bardin

» Abwesend
Do Aug 02, 2012 3:26 pm von Zorana Phöbe von Silvan

» Iaris Abwesenheiten
Mo Jul 23, 2012 9:49 am von Akordia a Zerash

» Tays Abwesenheit
Do Jul 19, 2012 9:07 am von Tay

» Dark Shadows Anfrage!
Fr Jul 13, 2012 10:32 am von Bardin

» Die schwarze Liste
Do Jul 05, 2012 6:35 pm von Akordia a Zerash

» Neuer Rang
Mi Jul 04, 2012 6:51 pm von Akordia a Zerash

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Partner

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

Sisterboards
free forum

Teilen | 
 

 Storyline

Nach unten 
AutorNachricht
Akordia a Zerash
Böse Magierin (A1)
Böse Magierin (A1)
avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 18.06.10
Alter : 23
Ort : Something called hell!

Daten
Erfahrungspunkte: 1920
Lebensenergie:
100/100  (100/100)

BeitragThema: Storyline   Do Mai 17, 2012 5:56 pm

    Storyline

    Ein Reich des Lichtes, nur Sonnenschein und überall Leben und gute Laune. Das ist es, was die Bewohner Calans jeden Tag sehen dürfen. Es gibt niemanden in diesem Reich, der nicht von Glück erfüllt ist. So sprach man zumindest vor 100 Jahren von Calan. Doch heute scheinen all die Freude und das Licht verschwunden zu sein.
    Vor einem Jahrhundert stürmten die Truppen der dunklen Königin Fuins, des Nachbarreiches von Calan, das Reich und nahmen es ein. Nach und nach versank das helle Reich des Lichtes in der Finsternis, die Königin Talana mit sich brachte. Und das Volk hatte keine Chance sich zu wehren. Auch weiß niemand, wo Calans ursprüngliches Königspaar nun war und ob sie überhaupt noch lebten. Die Truppen Talanas machten Tag um Tag ihre Streifzüge durch die Städte und so traute sich niemand mehr nach einer dreiviertelssten Tageskerze auf die Straße. Das Volk lebte in ständiger Angst vor der Finsternis. Was sollten sie nun tun?
    Eines Nachts hatte Noen, eine alte Frau aus dem Dorf Eryn einen Traum, in welchem ihr geweissagt wurde, dass das Königspaar noch lebte und sich in den Kerkern des Schlosses aufhielt, wo Talana den König und die Königin von Calan gefangen hielt. Um sie dort hinaus zu bekommen, benötigte man drei heilige Gegenstände, welche allesamt mit einem Rätsel umschrieben wurden. Noen erkannte, dass es sich bei den umschriebenen Gegenständen um einen Spiegel, ein Buch und eine Statue handeln musste. Doch welche genau es waren, das würde man erst noch heraus finden müssen.
    Junge Frauen und Männer aus allen Dörfern des Reiches machten sich auf die Suche nach diesen Gegenständen, denn obwohl es nur ein Traum gewesen war, so war es doch ein Hoffnungsschimmer für die Bewohner Calans.

    ~

    "Werde auch du einer der Suchenden und entdecke die geheimen Orte Calans."



_________________
"Dialoge" ~ 'Monologe' ~ Handlung
_________________________________________


»Don't think I don't understand loyalty
just because I've got no one left to be loyal to.«

_________________________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://calan.forumieren.de
 
Storyline
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Geheimnis von Calan :: Zum RPG :: Storyline & Plots-
Gehe zu: